3 Tage auswandern, abdrehen und Basics
zum Video Content Creator lernen

Jede Menge Kulisse und Geschichten für‘s Kopfkino bekommt ihr in der Ballinstadt, einem coolem, lebendigen Museum zum Thema Auswanderung in Hamburg Wilhelmsburg. Du gehst durch die Räume wie im Film. Alles total real und zum Drehen ein Paradies. Ideen für Video Clips übers weggehen und ankommen liegen hier sozusagen „auf dem Weg“. 

WAS PASSIERT: Ein Filmemacher und eine Youtuberin gehen, planen und entwickeln mit euch zusammen Script, Kulisse und Film. Sie erklären dabei, was den Profi ausmacht und warum es immer noch um gute Geschichten geht, wenn man Clips macht. Ihr bekommt Tricks, Profi-Tipps und rechtliche Fallen der Welt des unendlichen „sharing“ erklärt. 

Am Ende ladet ihr eure Stories im Projekt Channel auf YouTube hoch und bekommt
ein Content Creator Zertifikat von Young Images e.V.

WANN: Wochenendseminare in den Sommerferien von Freitag – Sonntag (genaue Daten folgen in Kürze),
ganztägig und inklusive Mittagessen. 

WO: Auswanderermuseum BallinStadt
Adresse: Veddeler Bogen 2, 20539 Hamburg


BallinStadt Hamburg – Bilder ohne Ende
Digital Walk durch die Welt

FÜR SCHULEN: Haben Sie als Schule Interesse an einem On-Top Workshop für Ihren Unterricht in Medien-, Deutsch- und Geschichtsunterricht oder AG’s?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Mail.

Näher Fragen und Informationen zu angepassten Möglichkeit, Daten und Anfragen: 015118758449

oder per Mail unter info@youngimages.de


Generelle Workshop-Säulen und Arbeitsschritte


WhatsApp

015118758449

Anmeldung und Fragen: 
Mon - Fri, 8:00-22:00

Kontaktiere uns per Mail

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner